Charlotte Sexualstraftäter beschuldigt, unter Badezimmerstand geschaut zu haben

DUNCAN, S.C. — Ein Mann, der sowohl in North Carolina als auch in South Carolina als Sexualstraftäter registriert war, wurde von den Eltern festgehalten, nachdem er angeblich unter einem Stand in einem Frauenbad geschaut hatte, berichtete NBC Affiliate WYFF.

Douglas Lane, 53, aus Charlotte, North Carolina, wird beschuldigt, im Cracker Barrel Restaurant in Duncan, South Carolina, unter den Stand geschaut zu haben. Lane wurde wegen Voyeurismus angeklagt, einfacher Besitz von Marihuana und Utensilien, nach Angaben des Spartanburg County Sheriff’s Office.

Laden …

Lane wurde von Eltern festgehalten und festgenommen, die die Stadt für ein Softballturnier für Mädchen besuchten, sagte Carl Long, Chef der Duncan Police Department, gegenüber WYFF.

Ein Fahndungsfoto, das vom Spartanburg County Sheriff’s Office veröffentlicht wurde, zeigte Lane mit Gesichtsverletzungen nach der Auseinandersetzung.

Büro des Spartanburg County Sheriffs

Kredit: Spartan County Sheriff’s Office
Douglas Lane wurde wegen Voyeurismus, einfachen Besitzes von Marihuana und Utensilien angeklagt, sagte Long.

Sowohl in North Carolina als auch in South Carolina ist Lane ein registrierter Sexualstraftäter mit einer Adresse in Charlotte.

In North Carolina, Lane Rekord umfasst Straftaten für:

  • 2004: Heimlich in einen besetzten Raum gucken. Die Opfer waren 8 und 9 Jahre alt.
  • 2008: Heimlich in einen besetzten Raum gucken. Das Opfer war über 18 Jahre alt.

In South Carolina, Lane Rekord umfasst Straftaten für:

  • 1997: Eine Straftat für Peeping, Voyeurismus oder verschärften Voyeurismus. Das Alter des Opfers wurde nicht angegeben.
  • 1999: Nichtregistrierung als Sexualstraftäter

Lane erschien am Montag vor Gericht, berichtete WYFF.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.