Diane McInerney (Inside Edition) Wiki Bio, Alter, Ehemann, Gehalt

Wer ist Diane McInerney?

Diane McInerney wurde am 2. September 1971 in New York City, USA, geboren und ist eine Journalistin, die wahrscheinlich am besten als langjährige Korrespondentin für eines der beliebtesten CBS News Magazine namens „Inside Edition“ bekannt ist. Darüber hinaus ist sie dafür bekannt, über eines der meistgesehenen Ereignisse auf der ganzen Welt zu berichten – die königliche Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry. Sie wurde zweimal für Emmy Awards nominiert, was ihr viel Publicity einbrachte.

Nur eine einfache Erinnerung daran, dass der Artikel nur von biographytribune.com . Artikel kann nicht in anderen Seiten oder Dokumenten erneut veröffentlicht werden. Das Urheberrecht ist durch DMCA geschützt. Alle gefundenen Kopien werden gemeldet.
Ursprüngliche Quelle: https://biographytribune.com/diane-mcinerney-inside-edition-wiki-bio-age-husband-salary/

Frühes Leben

Obwohl Diane fast jeden Tag auf dem kleinen Bildschirm erscheint und viel öffentliche Aufmerksamkeit erhält, mag sie es, ihr persönliches Leben sehr privat zu halten. Sie hat der Öffentlichkeit fast nichts über ihre Kindheit und Familie mitgeteilt, um sie zu schützen und ihre Privatsphäre zu wahren, da sie der Meinung ist, dass der Umgang mit öffentlicher Aufmerksamkeit nur Menschen mit großer Erfahrung in der Unterhaltungsindustrie bewältigen können und sollten.

Es ist jedoch bekannt, dass sie eine große Familie hat – obwohl sie die Namen und Berufe ihrer Eltern nie preisgegeben hat, hat sie in einigen Interviews erwähnt, dass ihre Mutter 15 und ihr Vater 13 Geschwister hat. Sie wurde erzogen, um die Familie zu schätzen, und dass sie immer ihr Mittelpunkt sein sollten. Deshalb, Sie war ihren beiden Eltern immer nahe, und sie hatten eine liebevolle, respektvolle und verständnisvolle Beziehung.

Diane von Furstenberg

Sie erwähnte auch, dass sie sie während ihrer ganzen Kindheit sehr unterstützten, als sie ihnen sagte, sie wolle Journalistin werden; Sie waren begeistert und halfen ihr bei vielen Aktivitäten, von denen sie glaubten, dass sie ihr in ihrer späteren Karriere helfen würden.

Bildung

Es ist nicht bekannt, an welcher High School sie sich immatrikuliert hat, aber sie erwähnte, dass sie immer eine verantwortungsbewusste Schülerin mit geradlinigem Charakter war und dass sie fast ihre gesamte Freizeit zum Lesen und Schreiben von Artikeln für Schularbeiten und anderen außerschulischen Aktivitäten nutzte.

Nach der Immatrikulation besuchte sie die St. John University, wie sie in ihrer Heimatstadt war, und schloss mit einem Abschluss in Kommunikation ab.

Karriereanfänge

Unmittelbar nach ihrem Abschluss bekam sie ihren ersten Job als Teilzeitkorrespondentin bei WFXL TV in Albany, Georgia. Sie machte in kurzer Zeit bedeutende Fortschritte, so dass sie die Möglichkeit hatte, über mehrere wichtige Nachrichten zu berichten, darunter die Flut von 1998, die ihr half, die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zu ziehen, da es sich um eine Katastrophe handelte, über die in den Nachrichten auf der ganzen Welt berichtet wurde.

Karriere

Nach ein paar Jahren beschloss Diana, nach New York zurückzukehren, da sie glaubte, dass es mehr Möglichkeiten für eine junge Journalistin gäbe. Sie bekam in kürzester Zeit einen neuen Job bei the New 12 Long Island, überwiegend für die täglichen Nachrichten, Sie hatte aber auch die Möglichkeit, ihre eigenen Recherchen und Berichte über das Krimithema durchzuführen, für das sie die Emmy-Nominierung für den Outstanding Crime Series Report erhielt. Nachdem sie ihr unbestreitbares Talent und Wissen gezeigt hatte, erhielt sie eine große Anzahl von Angeboten und nahm das Angebot von WNYW-TV als Reporterin an.

Sie machte dort hauptsächlich die Berichterstattung über aktuelle Nachrichten und Live-Events vor Ort, aber obwohl sie ihren Job liebte und mit ihren Leistungen sehr zufrieden war, glaubte sie, dass sie es noch besser machen könnte, da sie bis dahin nur über lokale Nachrichten berichtete und auf lokalen Sendern auftrat. Deshalb bewarb sie sich für einen Job bei der Firma mit der nationalen Frequenz – CBS – und bekam einen Job als Anker für „Inside Edition“, das Nachrichtenmagazin zeigen.

Sie hatte die unglaubliche Gelegenheit, ihre eigene Show zu haben, für die sie Geschichten produziert, schreibt und koordiniert und über eine Vielzahl von Themen berichtet. Sie nutzt diese Show, um viele wichtige Ereignisse wie die Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry und den Alltag des SEAL-Teams der US Navy abzudecken.

Persönliches Leben, Präsenz in sozialen Medien und Vermögen

Obwohl Diana der Öffentlichkeit nichts über ihr persönliches Leben mitteilen möchte, ist bekannt, dass sie mit ihrem Kollegen Edward Palermo verheiratet ist. Sie hat nicht verraten, wann sie sich trafen, wie er vorschlug oder wann sie heirateten, aber sie hat die Öffentlichkeit darüber informiert, dass sie zwei Töchter haben.

Es scheint, dass sie in einer liebevollen Beziehung sind, da es keine Kontroversen über ihre Ehe gab, obwohl sie beide berühmt sind.

McInerey hat einen Instagram-Account mit fast 50.000 Followern, aber sie veröffentlicht nie Bilder mit ihrem Ehemann oder ihren Töchtern. Sie teilt hauptsächlich Fotos, die sie mit ihren Kollegen und Freunden gemacht hat, sowie Bilder von sich selbst vor Ort. Wenn man über ihren Reichtum spricht, wird von maßgeblichen Quellen geschätzt, dass sie ihr Nettovermögen ab Mitte 2019 auf über 2 Millionen US-Dollar beziffert.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.