So bieten Sie Frühbucherpreise an

Wenn Sie Tickets für Ihre Veranstaltung verkaufen, besteht eine gute Chance, dass Sie eingeladenen Personen einen Anreiz zum frühzeitigen Kauf von Tickets bieten möchten. Frühbucherpreise sind eine großartige Möglichkeit, genau das zu tun!

Wir empfehlen, dies auf verschiedene Arten in RSVPify einzurichten:

Option 1: Promo-Codes

Promo-Codes sind eine großartige Option, da sie den Käufern wirklich zeigen, dass sie einen Deal bekommen, da sie sehen können, dass der Preis sinkt, sobald der Code eingegeben wird. Um dies einzurichten, erstellen Sie einfach einen „Early Bird“ -Gutscheincode und geben ihn an, bis Sie zum vollen Preis wechseln möchten. Der Code kann ein Prozentsatz oder ein fester Betragsrabatt sein.

  1. Gehen Sie zum Setup > Tickets verkaufen & Zahlungen sammeln
  2. Navigieren Sie zu ‚Event Coupons‘ (am unteren Rand der Seite)
  3. Fügen Sie Ihren Gutscheincode hinzu – Sie können ihn beliebig benennen. Gäste müssen es genau so eingeben, wie Sie es hier eingeben.
  4. Wählen Sie Ihren Rabatt
  5. Klicken Sie auf Speichern.

Sobald der Zeitraum für den Frühbucherrabatt abgelaufen ist, können Sie den Gutscheincode über das Papierkorbsymbol löschen:

Option 2: Ändern Sie Ihren Preis

Die Alternative wäre, den Preis einfach nach der gewünschten Zeit zu ändern. Bestehende Bestellungen sind davon nicht betroffen, aber neuen Gästen wird der neue Preis berechnet.

  1. Gehen Sie zum Setup > Tickets verkaufen & Zahlungen einlösen
  2. Navigieren Sie zu Ihrem Ticket
  3. Passen Sie die Preise vom Frühbucher bis zum Vollpreis an
  4. Klicken Sie auf Speichern.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.