Spiele

Tipps: Was für ein seltsames Pokemon. Dies ist nicht nur ein seltsam aussehender Haufen Eier (du musst das geknackte lieben, das dir seine Sonnenseite zeigt), sondern es hat auch seltsame Statistiken und Angriffe. Psychic Pokemon sind wirklich cool – aber die Tatsache, dass Exeggcute ein Dual-Gras-Typ ist, behindert seine Wirksamkeit stark. Es wäre kein Problem, wenn Exeggcute irgendwelche psychischen Angriffe lernen würde, aber das tut es nicht. Und die Grasattacken, die es alleine lernt, sind auch ziemlich begrenzt. Also, was ist ein Ei Trainer zu tun? Konzentriere dich auf statusverändernde Angriffe wie Betäubung, Blutegel, Gift usw. und warten Sie Ihren Gegner. Exeggcute hat sehr hohe HP und Verteidigung Statistiken, aber es fehlt in den Angriff und Geschwindigkeit Abteilungen. Die Dinge werden viel besser, wenn Sie es entwickeln (mit einem Blattstein), aber im Vergleich zu Gras und psychischen Typen kommt Exeggcute zu kurz. Verschwenden Sie keine wertvollen TMs damit. Aber sobald Sie es in Exeggutor entwickeln, werden Sie mit einem mächtigen Kämpfer enden.

Da es die Schwächen von Gras und psychischen Typen kombiniert, halten Sie Exeggcute von Insekten, Feuer, Eis, Gift und fliegenden Pokemon fern. Auf der offensiven Seite ist es sehr effektiv gegen Kampf-, Wasser-, Boden- und Steinpokemon. Denken Sie daran, dass seine Angriffe keine Macht haben und oft mit statusverändernden Angriffen kombiniert werden müssen, um eine Delle zu verursachen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.