Verminderte Wertansprüche in Arizona

Erlaubt Arizona verminderte Wertansprüche?

Ja. Der verminderte Wert Ihres Fahrzeugs ist im Bundesstaat Arizona nur in Fällen Dritter erstattungsfähig.

Ist es für Autofahrer obligatorisch, in Arizona eine Haftpflichtversicherung abzuschließen?

Ja. Arizona verlangt, dass jedes Kraftfahrzeug, das auf den Straßen des Staates in Betrieb ist, durch eine Haftpflichtversicherung abgedeckt ist. Dazu gehören nicht nur Autos, Lastwagen und Freizeitfahrzeuge, sondern auch Golfwagen, Motorräder und Mopeds. Es ist erforderlich, dass die Haftpflichtversicherung deckt mindestens $ 15.000 für Körperverletzung oder Tod einer Person bei einem Unfall durch den Fahrer des versicherten Fahrzeugs verursacht, $ 30.000 für insgesamt Körperverletzung oder Tod Haftung bei einem Unfall durch den Fahrer des versicherten Fahrzeugs verursacht, und $ 10.000 für Sachschäden pro Unfall durch den Fahrer des versicherten Fahrzeugs verursacht.

Behandeln Sie wertminderte Ansprüche in Arizona?

Ja. Obwohl wir in Texas ansässig sind, sind unsere Dienstleistungen in den Vereinigten Staaten verfügbar, einschließlich Arizona

Arizona Verminderte Wertansprüche Informationen:

  • Verjährung – 2 Jahre ab dem Datum des Unfalls.
  • Von der Versicherungsgesellschaft der verschuldeten Partei – Ja
  • Im Rahmen der nicht versicherten Kfz-Versicherung Ihrer eigenen Police – Nein

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.