Verschiedene Arten von Bauchdeckenstraffung – Welche Technik ist die beste?

Geschrieben von Cameron Craven, MD, FACS, Board Certified Plastic Surgeon am April 27, 2017• 9 Bemerkungen
3 Aktien

 Bauchdeckentypen

Die Bauchdeckenstraffung, besser bekannt als Bauchdeckenstraffung, ist mit über 128.000 im Jahr 2015 abgeschlossenen Bauchdeckenstraffungen nach wie vor eines der beliebtesten Verfahren für plastische Chirurgie in den USA.

Die heutige Bauchdeckenstraffung unterscheidet sich erheblich von den ersten Eingriffen, die vor 100 Jahren von französischen Chirurgen durchgeführt wurden. Jetzt gibt es verschiedene Arten von Bauchdeckenstraffungstechniken, von denen jede unterschiedliche Probleme anspricht und unterschiedliche Ergebnisse liefert.

Hier sind die 3 häufigsten Arten von Bauchdeckenstraffung heute durchgeführt:

Standard-Bauchdeckenstraffung

Manchmal als „Full Tummy Tuck“ bezeichnet, ist eine Standard-Bauchdeckenstraffung ideal für Personen, die versuchen, den Bauch sowohl oberhalb als auch unterhalb des Bauchnabels zu glätten.

Während einer Standard-Bauchdeckenstraffung macht der Chirurg einen horizontalen Einschnitt zwischen den Hüften und um den Bauchnabel (Nabel). Der Chirurg entfernt dann überschüssige Haut und Gewebe, bevor er den verbleibenden Muskel und die Haut fest über den Magen zieht. Der Eingriff endet damit, dass der Chirurg den Bauchnabel neu positioniert und den Einschnitt mit Nähten schließt.

Standard Bauchdeckenstraffung ist für gesunde Männer und Frauen geeignet, die eine übermäßige Haut im Mittelteil und/ oder eine Schwächung der Bauchmuskulatur haben. Das Verfahren wird unter Vollnarkose durchgeführt und die meisten Patienten benötigen etwa eine Erholungsphase von 2 Wochen, bevor sie ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen können.

Mini-Bauchdeckenstraffung

Die Mini-Bauchdeckenstraffung hat ihren Namen, da sie im Vergleich zu einer Standard-Bauchdeckenstraffung weniger invasiv ist (und ein subtileres Ergebnis liefert). Diese Technik richtet sich ausschließlich an den Bauch unterhalb des Bauchnabels. Somit ist die Mini-Bauchdeckenstraffung ideal für schlanke Patienten mit einem „Bauchhündchen“ (eine kleine Ausbuchtung im Unterbauch zwischen Schambein und Bauchnabel).

Während einer Mini-Bauchdeckenstraffung führt der Chirurg einen kleinen horizontalen Schnitt unter dem Bauchnabel durch. Der Chirurg kann dann zusätzliche Haut herausschneiden und die Bauchmuskeln straffen, bevor er den Einschnitt schließt. Eine Neupositionierung des Bauchnabels ist nicht erforderlich, da diese Technik weniger invasiv ist als eine Standard-Bauchdeckenstraffung.

Aufgrund der weniger invasiven Technik können Mini-Bauchdeckenoperationen unter Vollnarkose durchgeführt werden, und die meisten Patienten benötigen weniger als eine Woche, um sich vollständig zu erholen.

Erweiterte Bauchdeckenstraffung (umlaufende Unterkörperstraffung)

Eine umlaufende Unterkörperstraffung ist invasiver als eine Standard-Bauchdeckenstraffung, da sie den gesamten Bauch anspricht und gleichzeitig auf die Hüften und den unteren Rücken abzielt. Diese Technik ist ideal für Personen mit guter allgemeiner Gesundheit, die ihren Oberkörper vollständig umformen möchten.

Um einen umlaufenden Unterkörperlift durchzuführen, erstellt der Chirurg einen horizontalen Einschnitt, der sich über den Unterbauch erstreckt, zusammen mit einem vertikalen Einschnitt durch den Bauchnabel. Dies ermöglicht es dem Chirurgen, mehr überschüssiges Gewebe zu entfernen und mehr Bauchmuskeln zu straffen. Der Chirurg verwendet dann eine Fettabsaugung, um Fett um den unteren Rücken und die Hüften zu entfernen und diese Bereiche zu konturieren. Der Eingriff endet damit, dass der Bauchnabel neu positioniert wird, bevor der Einschnitt geschlossen wird.

Von allen Bauchdeckenstraffungstechniken ist diese Operationstechnik am invasivsten, liefert aber auch die dramatischsten Ergebnisse. Die Patienten benötigen normalerweise 3-4 Wochen, um sich zu erholen.

Die beste Bauchdeckenstraffungstechnik

Die beste Bauchdeckenstraffungstechnik unterscheidet sich von Individuum zu Individuum, basierend auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich des gewünschten Ergebnisses, des Ortes und der Menge überschüssiger Haut, der allgemeinen Hautqualität und des Körpertyps des Patienten. Jede Narbenbildung aus einer früheren Operation kann auch einschränken, für welche Art von Bauchdeckenstraffung ein Patient qualifiziert ist.

Ihr erster Schritt, um eine Bauchdeckenstraffung zu erhalten, besteht darin, mit einem erfahrenen plastischen Chirurgen zu sprechen, der über eine Fülle von Erfahrungen bei der Durchführung aller Bauchdeckenstraffungstechniken verfügt. Während einer persönlichen Beratung kann ein Chirurg Ihre individuelle Anatomie untersuchen, alle Ihre Optionen besprechen und einen individuellen Behandlungsplan mit der entsprechenden Art der Bauchdeckenstraffung sowie allen anderen erforderlichen Verfahren entwickeln.

3 Aktien

 Cameron Craven, MD, FACS

Cameron Craven MD, FACS ist vom American Board of Plastic Surgery zertifiziert. Dr. Craven ist spezialisiert auf das gesamte Spektrum der kosmetischen Chirurgie, einschließlich Brustvergrößerung, Fettabsaugung und Körperkonturierung, Gesichtsverjüngung, Laserchirurgie, Augenlidchirurgie und Nasenkorrektur sowie rekonstruktive Chirurgie bei Hautkrebs.

  1.  AvatarGreg sagt:

    Ist es also richtig zu sagen, dass Bauchdeckenstraffung für lose Haut und Lipo für Fett ist?

    •  WD StaffWD Staff sagt:

      Hallo Greg, auf einer sehr grundlegenden Ebene ist das richtig. Hier ist ein guter Beitrag zum Unterschied zwischen Bauchdeckenstraffung und Fettabsaugung: https://www.westlakedermatology.com/blog/tummy-tuck-vs-liposuction/

      Bauchdeckenstraffungsverfahren entfernen jedoch auch überschüssiges Fett (zusammen mit überschüssiger Haut und anderen Problemen). Ich würde auch darauf hinweisen, dass jeder Patient anders ist und die endgültige Bestimmung eines Behandlungsplans zusammen mit einem zertifizierten plastischen Chirurgen erstellt werden sollte!

      Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie weitere Fragen haben oder zu einem Beratungsgespräch kommen möchten.

    •  AvatarChelsea sagt:

      Greg, es gibt auch einige gute nicht-chirurgische Körperformungsbehandlungen, die Sie in Betracht ziehen können, wie CoolSculpting, bei dem Sie Ihr Fett einfrieren 🙂

  2.  AvatarJulianna sagt:

    Meine Operation ist in ein paar Wochen geplant. Mein Dr. sagte mir, ich solle NICHT online gehen und die Genesung erforschen. Ich entscheide jetzt, dass sie Recht hatte. Es gibt einige sehr beängstigende Informationen da draußen. Ihre Informationen scheinen sehr hilfreich zu sein und helfen mir, mich nicht so ängstlich zu fühlen. Ich dachte wirklich, ich würde nach ein paar Tagen wieder arbeiten! Raten Sie nicht!!

  3.  AvatarLeslie sagt:

    Ich hatte eine vollständige Bauchdeckenstraffung 5/2/17 und fühle mich nach 2 Wochen wirklich gut und bereit, ohne schweres Heben zur Arbeit zurückzukehren. Erwarten Sie, dass Sie in den ersten 3-5 Tagen viel Hilfe benötigen, da jeder Tag besser wird.

  4.  AvatarHeather sagt:

    Ich habe mich einer „Mini“ -Bauchdeckenstraffung unterzogen und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Die Genesung war eigentlich nicht sehr schlecht, ich sah in ein paar Wochen eine enorme Verbesserung. Ich hatte einen kleinen „Beutel“ zusammen mit etwas Muskellockerung nach meiner Schwangerschaft, das hat das alles umgekehrt!!!!

  5.  AvatarMarcus sagt:

    Vielen Dank für die Erwähnung, wie die besten Bauchdeckenstraffungstechniken von Profi zu Profi variieren. Ich kann sehen, wie jeder, der sich damit befasst, sich die Zeit nehmen möchte, etwas zu recherchieren und den besten Weg zu finden, um den gewünschten Bauch zu bekommen. Ich bin gerade auf der Suche nach einer Bauchdeckenstraffung und dieser Beitrag war sehr hilfreich!

  6.  AvatarLon sagt:

    Ich hatte eine Mini-Bauchdeckenstraffung und liebe die Ergebnisse. Ich habe nur eine kleine, kaum wahrnehmbare Narbe, die von meinem Höschen / Badeanzug bedeckt ist. Ich kann es kaum erwarten, diesen Sommer zu zeigen 🙂

  7.  AvatarDr. Martin sagt:

    Guter Ruf bei Mini-Bauchdeckenstraffung, wir machen sie bei Personen, die nahe an ihrem Idealgewicht sind, aber etwas mehr Haut um den Bauch haben. Es ein großes Verfahren!

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.