www.therichest.com

Über Ellen Philpotts-Seite

Ellen hat ihr Geld mit ihrer Schauspielkarriere in Kanada verdient. Page erschien im Fernsehen mit Rollen wie Pit Pony, Trailer Park Boys und ReGenesis. Sie wird oft mit ihrer Rolle in dem Film „Juno“ in Verbindung gebracht, in dem sie die Hauptfigur von Juno spielte. Sie hat auch in Filmen wie Inception, Super, Smart People, Whip It und in X-Men: The Last Stand mitgewirkt. Für Juno erhielt sie Nominierungen als beste Schauspielerin bei den Oscars, Golden Globes, SAGS und BAFTA. In den Jahren 2008 und 2009 wurde sie von FHM auf Platz 86 und 93 der Liste der sexiesten Frauen der Welt gewählt.

Page wurde am 21.Februar 1987 in Halifax, Kanada geboren. Ihre Mutter Martha Philpotts war Lehrerin und Vater Dennis Page war Grafikdesigner. Sie besuchte die Halifax Grammar School bis zur 10.Klasse, und ging später an die Queen Elizabeth High School. Im Jahr 2005 absolvierte sie die Shambhala School. Page verbrachte zwei Jahre in Toronto mit seinem engen Freund Mark Rendall am Vaughan Road Academy Learning Interact Program.

Ellen war schon immer an Schauspielerei interessiert. Sie begann mit Schulspielen, als sie gerade vier Jahre alt war. Sie debütierte 1997 im Alter von zehn Jahren für einen Fernsehfilm „Pit Pony“ auf der Leinwand, aus dem bald eine Fernsehserie wurde. Als Ellen 16 Jahre alt war, wurde ihr eine Rolle in einem unabhängigen europäischen Film Mouth to Mouth angeboten. Sie wurde 2005 von den Kritikern für ihre Leistung in Hard Candy hoch gelobt. Ellens Leistung wurde auch in Juno sehr geschätzt.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.